Altes Schloss Bayreuth

Die frühere Residenz der Bayreuther Markgrafen besitzt einen achteckigen Schlossturm, in dem sogar Kanonen zum Salutschießen nach oben transportiert werden konnten.
Nachrichten und Informationen Veranstaltungen und Angebote
Veranstaltungen
Filmworkshop
JugendKunstTriennale
Projekt
Bisherige Veranstaltungen
Preisträger
Werke
Nächste Triennale
Ausschreibung 2015
KUNST Wettbewerb 2011
Ausstellung "Entwicklungen"
Sportbegegnungen
Fahrrad
Skateboard
Fußball
Radwanderweg
Route Bayreuth - Chemnitz
1. Etappe Bayreuth - Hof
2. Etappe Hof - Plauen
3. Etappe Plauen - Zwickau
4. Etappe Zwickau - Chemnitz
Städtereisen
... nach Chemnitz
... nach Zwickau
... nach Plauen
... nach Hof
... nach Bayreuth
Das Sächsisch-Bayerische Städtenetz wird unterstützt von:
Radwanderweg – Route: Bayreuth - Chemnitz

Auf der Radroute "Sächsisch-Bayerisches Städtenetz" können Radwanderer die fünf Städte und ihre Umgebung erkunden. Vier Etappen zwischen 41 und 75 Kilometer Länge führen durch die Städte des Städtenetzes, aber auch reizvolle Landschaften abseits der großen Verkehrswege. Machen Sie sich ein eigenes Bild von Land und Leuten in einer geschichtsträchtigen und lebendigen Region.



Im Gegensatz zu Radwanderrouten entlang der Flüsse liegt der besondere Reiz der Route Bayreuth - Chemnitz in der Überquerung von zahlreichen Flusstälern, vom Maintal über Saale, Weiße Elster und Zwickauer Mulde bis ins Tal der Chemnitz. Dabei sind Wasserscheiden mit herrlichen Ausblicken zu überwinden, aber auch teilweise Radwanderwege in den Tälern zu nutzen. Abkürzungen, die Wahl von Ausweichstrecken mit geringeren Steigungen, Abstecher zu Sehenswürdigkeiten und die Nutzung der Bahn sind auf jeder Etappe möglich. Nähere Informationen finden Sie in unserem Faltblatt (1,78 MB).

Mitte Juni 2007 hat das Städtenetz gemeinsam mit der Sachsen-Kartographie GmbH in Dresden einen Radtourenführer auf den Markt gebracht. Der Führer besteht aus mehreren handlichen Faltblättern, in denen die vier Etappen zwischen den fünf Netzstädten Chemnitz, Zwickau, Plauen, Hof und Bayreuth beschrieben werden. Die Etappe Bayreuth - Hof ist dabei in zwei kürzeren Halbetappen beschrieben. Neben einem ausführlichen kartographischen Teil im Maßstab 1:75.000 enthalten die Flyer auch Informationen zu den touristischen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke und insbesondere zu den fünf Netzstädten. Der Radtourenführer kann in den Tourist-Informationen in Chemnitz, Zwickau, Plauen, Hof und Bayreuth sowie auch im Fachhandel in der Region für 4,50 Euro erworben werden.

Ansprechpartner bei Rückfragen ist Hasso Frank, Städtenetzbeauftragter der Stadt Chemnitz, unter Ruf: 0371 488-6122 sowie per E-Mail: hasso.frank@stadt-chemnitz.de.

Wir empfehlen Ihnen, zusätzlich detailliertes Kartenmaterial zu verwenden.

Etappen:

Bayreuth - Hof (ca. 75 km): "Vom Main über das Fichtelgebirge zur Saale"
Hof - Plauen (ca. 41 km): "Durch das bayerische und sächsische Vogtland"
Plauen - Zwickau (ca. 50 km): "Zwischen Weißer Elster und Zwickauer Mulde"
Zwickau - Chemnitz (ca. 49 km): "Entlang des nördlichen Erzgebirges"


Informationen zur Mitnahme von Fahrrädern erhalten Sie unter www.bahn.de.

Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf den Internet-Seiten der Städte.




Anbindung an andere Radwanderwege:

Radroutennetz Oberfranken

Saale-Radwanderweg

Elsterradweg

Muldental-Radweg